Direkt zum Inhalt springen

“Mein Freund, der Roboter“- Roboter steuern und programmieren

Informatik

Beschreibung

Wie bringen wir unsere Roboter dazu, selbständig und kollisionsfrei zu fahren?

Roboter arbeiten mit Sensoren und Motoren. Mit den Sensoren (zum Beispiel ein kleines Mikrofon) erhalten sie Informationen aus ihrer Umwelt; die Motoren sorgen für die Bewegungen.
Dazwischen gibt es ein Computerprogramm, das die Informationen der Sensoren verarbeitet und die Motoren so steuert, dass der Roboter schliesslich das macht, was man von ihm erwartet.
In diesem Kurs bauen wir die Roboter zunächst zusammen, dann kümmern wir uns um das Programm: Wir bewegen zunächst den Roboter durch eine feste Route, dann testen wir verschiedene Sensoren und überlegen, wie wir sie für ein Programm verwenden können, das den Roboter selbstständig macht.

Leitung

Markus Speissegger

Schulhaus / Ort Kantonsschule Romanshorn
Termine

Jeweils am Montagnachmittag von 14.05 bis 15.45 Uhr an folgenden Terminen:
11.02.2019
18.02.2019
25.02.2019
04.03.2019
11.03.2019
18.03.2019
25.03.2019
29.04.2019
06.05.2019
13.05.2019
20.05.2019
27.05.2019
17.06.2019
24.06.2019

Voraussetzungen
  • Interesse für Informatik, Physik, Mathematik
Material / Mitbringen --

Zur Anmeldung